Meine eigene Homepage

Als ich mich nach über 20 Jahren als Sänger in verschiedensten Bands dazu entschlossen habe zukünftig auch als Alleinunterhalter/Solo-Musiker tätig zu werden, war das kein leichter Schritt, der größte Anreiz war wohl die Unabhängigkeit und der Drang zur Selbstverwirklichung, so viele Pläne und so viele Ideen kann man am besten verwirklichen wenn man sein eigener Chef ist, was natürlich auch mit viel mehr Zeitaufwand verbunden ist. 

 

Als Laie was das Internet betrifft hab ich schon geahnt das ich viel dazulernen muss, ich entschied mich erstmals für das Baukastensystem von Jimdo, da die 3-Mann-Band in der ich noch immer als Sänger mitwirke auch eine Homepage von Jimdo hat, und das seit vielen Jahren. 

 

Heutzutage ist ein starker Internetauftritt wichtiger denn je, ein Portal direkt zum Kunden mit vielen Möglichkeiten um die Kommumikation mit Kunden auch außerhalb des Bühnenbereichs aufrecht zu erhalten. 

 

Ich habe seit 2019 eine Homepage von Jimdo und bin bis heute zufrieden damit, das Baukastensystem ist leicht verständlich und man kann so gut wie alles verwirklichen das man sich ausdenkt.

 

Ich hoffe meine Website gefällt euch, bzw., sie ist übersichtlich genug und leicht zu bedienen.

 

Was mir wichtig war:

  • Eine Werbefreie und unabhängige Plattform, bei der ich selbst entscheiden kann welche Werbung ich schalte und wo sie sich befindet.
  • Eine Homepage bei der mir alle Möglichkeiten Dinge umzusetzen offen stehen, ohne Barrieren.
  • Leichte Bedienbarkeit ohne viel nachdenken zu müssen.
  • Ein seriöses Unternehmen im Hintergrund mit dem ich viele Jahre zusammenarbeiten kann. 
  • Keine unnötigen Ausfälle der Website aufgrund ständiger technischer Probleme und/oder Mitarbeitermangel.
  • Einige Layout-Vorlagen als Basisgerüst für deine Homepage, und viele nachträgliche Möglichkeiten der Anpassung.

Homepage Vorlagen: 

  • Du hast einige Homepage-Vorlagen zur Auswahl die du dann noch individuell bearbeiten und verändern kannst, das Grundgerüst ist aber dann schon gegeben, und du brauchst nur noch passende Texte und Bilder einfügen. 

Hörproben auf meiner Homepage: 

  • Als Musiker benötige ich natürlich Hörproben für meine Kunden, ich wollte nicht das Website-Besucher sich meine Hörproben erst herunterladen müssen um sie sich dann anhören zu können, darum habe ich einen eingebetteten Player von Soundcloud integriert wo man sich meine Hörproben ohne herunterladen einfach anhören kann. Die Mp3-Dateien muss ich natürlich vorher auf der Homepage von Soundcloud abspeichern bzw. eine Playlist erstellen, diese Playlist mit integriertem Player kann ich mit einem Code auf meiner Homepage einbinden und jeder kann sich einfach meine Hörproben anhören. Man kann beim integrierten Player die Musik automatisch abspielen lassen, wovon ich aber abraten würde, weil erstens die Besucher das selbst entscheiden sollten und zweitens sonst immer ein bestimmtes Lied abgespielt werden würde, und das bei wiederkehrenden Besuchern noch lästiger ist. Der Vorteil von Soundcloud ist auch noch, das nicht nur die Besucher zugriff auf deine Hörproben haben, sondern deine Musik auch über Soundcloud selbst gefunden wird, ich selbst habe manchmal mehr Plays auf Soundcloud als Besucher auf meiner Homepage. 

Gästebuch: 

  • Ein Gästebuch in deine Homepage zu integrieren ist kinderleicht, das Gästebuch ist simpel und genial, es sollte auch nicht kompliziert sein und sich auf das wesentliche Beschränken. 
  • Für mich als Musiker ist ein Gästebuch wichtig da die Gästebucheinträge auch zugleich meine Referenzen für andere Homepage-Besucher sind. 

Kontaktformulare: 

  • Es war kinderleicht auch für mich als Laie, alle möglichen Kontaktformulare mit Jimdo zu erstellen, ich hatte genug Möglichkeiten um alles was ich wollte zu verwirklichen. 
  • Das Buchungsanfrage-Formular war mein allererstes Formular, und war in ein paar minuten erstellt, ich habe im nachhinein natürlich immer wieder Kleinigkeiten verändert oder hinzugefügt, aber das Grundgerüst hatte ich in wenigen Minuten. 
  • Weitere Formulare folgten: Nachricht an mich, Rückruf Buchen, Musikalischer Blumenstrauß.

Blog von Jimdo: 

  • Blog-Artikel sind für mich inzwischen gar nicht mehr wegzudenken, der einfachste Weg wenn man viel Information zu vielen Themen ordentlich gelistet und übersichtlich aufbereitet dargestellt haben möchte. 
  • Ich war begeistert wie schön sich Blogs in die Homepage integrieren lassen, ich habe erst nach über einem Jahr mit Blog´s auf meiner Homepage begonnen weil mir das Thema Blogs völlig Fremd war, ich habe mich damit angefreundet, habe verstanden welche Vorteile es mit sich bringt wenn man Blogs erstellt alleine schon wegen der Übersichtlichkeit, und bereue es nicht mich damit befasst zu haben. 
  • Als Musiker und Alleinunterhalter informiere ich über Weitere Dienstleistungen von mir als Musiker, Spiele für Hochzeit und Geburtstag, Hochzeitsgeschenke, Hochzeitsdekoration, und Mein Equipement als Alleinunterhalter, was mir die Arbeit ungemein vereinfacht, vor allem weil innerhalb der Blog-Artikel mit Tag´s auf verwandte Themen oder Blogs mit ähnlichen Informationen verwiesen wird. 
  • Nicht nur für Besucher meiner Website, auch für Suchmaschinennutzer sind Blog´s genial, Artikel können besser über Suchmaschinen erfasst werden, sind übersichtlicher strukturiert und durch Tag-Links miteinander verbunden.
  • Sogenannte "Tags" sind Links oder Querverweise innerhalb deines Blogs, ein Beispiel, ich habe einen Blog für Hochzeits- und Geburtstagsspiele, bei jedem Spiel wo Gäste mitsingen können habe ich in dem Blog das Tag "gäste singen" gesetzt, wenn sich jemand meinen Blog für ein Spiel bei dem Gäste mitsingen können ansieht, hat er am Ende des beitrages die Möglichkeit einen Tag "gäste singen" anzuklicken, mit Klick auf diesen Link folgt eine Auflistung aller Hochzeits- oder Geburtstagsspiele bei dem die Gäste mitsingen können, Probier es hier aus.  

Terminkalender: 

  • Als Musiker ist es mir natürlich wichtig meine Auftritte anzukündigen, das ist mit einem einfachen Textfeld wo man auch ein Bild einfügen kann möglich, dauert auch nicht lange, dieses Modul kann man dann kopieren und die Einträge ergänzen wenn man nicht alles nochmal Schreiben möchte, funktioniert gut und hat sich bei mir als Alleinunterhalter bewährt. 
  • Einen Terminkalender indem ersichtlich ist ob zukünftige Termine verfügbar sind wollte ich auch unbedingt haben, das konnte ich verwirklichen mit einem Google-Kalender, mit einem Code in die Website eingebaut sehen meine Besucher sofort ob ein bestimmter Termin vergeben ist oder nicht. 

Fotos: 

  • Das einbinden von Bildern ist mit dem Baukastenprinzip schnell verwirklicht, es sind verschiedene Einstellungen möglich, man hat sogar eine Slider-Funktion wo die Bilder automatisch wechseln. 
  • Man kann Fotos verlinken und mit Alt-Text und einer Überschrift versehen. 
  • Wie auf meiner Homepage ersichtlich ist, kann man wechselnde Bilder im Hintergrund ablaufen lassen, dazu habe ich u.a. meine Bühnen-Bilder genutzt was mir persönlich sehr gefällt. 
  • Die Transparenz der Hintergrundfarbe auf meiner Homepage kann man stufenlos einstellen, so kann man den Text gut lesen und die Bilder im Hintergrund gut erkennen.