Palmer Pan01 Passive DI-Box

Passive DI-Boxen von Palmer verhindern oder minimieren Brummgeräusche oder andere Störquellen die durch Geräte mit unsymmetrischen Anschlüssen (z.B. Klinkenstecker von Gitarren) verursacht werden. 

Eine Passive DI-Box benötigt keine externe Stromquelle wie Netzteil oder Batterien. 

 

Features: 

  • Hat ein stabiles Metallgehäuse und ist wertig verarbeitet. 
  • Kann einfach z.B. beim Pedalboard dazwischen geschaltet werden, benötigt nicht mehr Platz als ein Gitarreneffektgerät.

 

Funktionsbeispiele: 

  • Eine Gitarre oder ein Bass können über den Mikrofoneingang direkt am Mischpult, PA-Anlage oder am Audio-Interface angeschlossen werden.
  • Lange Kabelverbindungen können auch zu störgeräuschen führen die durch die DI-Box eliminiert werden. 
  • Die DI-Box hat einen sogenannten Groundlift-Schalter der ein Brummschleifen meist verhindert. 
  • Eine Passive DI-Box hat auch den Vorteil das das Signal nicht so leicht übersteuert. 
  • Man kann eine Passive DI-Box auch umgekehrt nutzen um ein symmetrisches Signal in ein unsymmetrisches umzuwandeln.

 

Ich habe das Ding seit dem Jahr 2016 bei allen Live-Auftritten im Einsatz und bin sehr zufrieden damit. 

AMAZON SHOPPING-TIPPS